Schlagwort:Entscheiden

Entscheidungen in partizipativen Veränderungsprozessen

Organisationen die Veränderungsprozesse partizipativ (beteiligungsorientiert) durchführen, stehen regelmäßig vor der Frage, wie dabei die erforderlichen Entscheidungen getroffen werden können. Vor allem natürlich vor dem Hintergrund, dass diese Entscheidungen auch durchsetzbar sein sollen und nicht in den Gegenwind massiven Widerstandes geraten oder gar scheitern sollen. Hierzu ein paar Erfahrungen zum Vorgehen. Nicht betrachtet werden hier [...]

Von | 2017-07-13T13:43:58+00:00 28.08.2016|Blog|0 Kommentare

Entscheiden durch Nichtentscheiden

In Besprechungen unserer Klienten fällt mir häufig ein erstaunlicher Umgang mit Entscheidungen auf. Dabei beobachte ich besonders häufig drei Fallen. A. Die Gruppe achtet wenig auf Präzision und Abgrenzung bei dem, was sie beschließt. Häufi wird das Missverstehen noch durch die Verwendung  unterschiedlich interpretierter Begriffe / Formulierungen verstärkt. B. Es bleibt unbesprochen und unbedacht, [...]

Von | 2014-08-17T09:37:31+00:00 17.08.2014|Allgemein|0 Kommentare

Jogi Löw und die Kapitänsfrage

Eine Frage bewegt die Nation der Bundestrainer: Wer ist der richtige Kapitän, Lahm oder Ballack? Und: Warum zögert Jogi Löw die Entscheidung hinaus, ist das ein Zeichen von Sturheit oder Entscheidungsschwäche? Neben Meinungsäußerungen zahlreicher vermeintlicher und tatsächlicher Experten, war kürzlich im Handelsblatt eine durchaus fundierte Argumentation, basierend auf einer Befragung von Personalberatern zu lesen. [...]

Von | 2014-05-16T09:44:15+00:00 16.05.2014|Blog|0 Kommentare

Entscheidungsprozesse verändern

Kürzlich gestaltete ich eine Veränderungsprozess bei dem es um das Thema Entscheiden ging. Ein Geschäftsführer berichtete, er sei des permanenten Streits unter seinen Führungskräften leid, suche Änderung und Lösung. Auf Nachfrage entspann sich folgendes System: 4 Abteilungsleiter sind angebunden an 3 Geschäftsführer, sie müssen regelmäßig Beschlussvorlagen liefern. Häufig ist die Qualität der Beschlussvorlagen unzureichend, [...]

Von | 2013-04-19T14:59:16+00:00 19.04.2013|Blog|0 Kommentare

Schluss mit Brainstorming!

Brainstorming ist in weitverbreitete Methode für die Gruppenarbeit. Manchmal spricht die betreffende Gruppe von B. und manchmal nicht. Das m.E. am weit verbreitete Muster ist dieses: Eine Gruppe von Führungskräften / Mitarbeitern trifft sich in einem Meeting. Es gilt, eine Problemlösung zu erarbeiten oder den Umgang mit einem Thema. Sodann werden Ideen gesammelt,  notiert [...]

Von | 2013-02-09T15:25:36+00:00 9.02.2013|Allgemein|0 Kommentare

Wie eine Besprechung ungünstige Entscheidungen liefert

Kürzlich erlebte ich eine Besprechung, bei der eine Entscheidung zu einem kniffligen Fall zu treffen war. In der Runde saßen mehr als 10 Leute. Der Fall hatte schon eine Geschichte; Konflikte und Verletzungen inklusive. Der Diskussionsleiter eröffnete. Einige Wortmeldungen  thematisierten Vergangenes („Wie konnte es sein, dass…?“) gewürzt mit Vorwürfen, Andere lieferten Gestaltungsvorschläge, Dritte wollten [...]

Von | 2013-01-10T16:43:48+00:00 10.01.2013|Allgemein|0 Kommentare