Schlagwort:Lernen und Verlernen

Literatur zum Stöbern

Auf dieser Seite hinterlegen wir Material aller Art zum Stöbern, welches unser Haltung in unserer täglichen Arbeit verdeutlicht und welches wir als ausdrücklich als lesenswert empfehlen. [hr] Auflistung empfehlenswerter Seiten, Literatur und Videos - Eilenbergers Kabinenpredigt – ein lehrreicher und bemerksenswerter Blog über Fußball, Sport und Zeitgeschehen und wie das alles zusammenhängt - Kurz [...]

Von | 2017-07-17T09:19:44+00:00 23.06.2017|Zum Stöbern|0 Kommentare

Fallstudie: Prozessreorganisation und Training zum IT-Notfallmanagement

Ausgangssituation: Es gibt zwar einen dokumentierten Geschäftsprozess zum IT-Notfallmanagement, der jedoch in der Praxis nicht gelebt wird. Immer wieder zeigt sich, dass einzelne Mitarbeiter ausschließlich auf der Basis ihrer eigenen Erfahrungen und unter Zugriff auf ihr persönliches Kollegen-Netzwerk bauen. Abgeschlossene Fälle werden kaum dokumentiert. Unsere erste Intervention: Der Geschäftsprozess IT-Notfallmanagement wird unter Einbeziehung von [...]

Von | 2017-07-13T13:42:29+00:00 13.11.2014|Blog|0 Kommentare

Warum tun wir uns so schwer mit Veränderungen?

Die Auflistung von Veränderungsbedarf in einer Organisation ist ein leichte Übung. Entscheidend ist jedoch: Warum tun wir uns so schwer mit Veränderungen? Es gibt eine Menge kreativer Methoden, mit denen sich Veränderungsbedarf für ein Unternehmen identifizieren lassen. Manche sind eher beschreibend (z. B. SWOT-Analyse oder Problemauflistung mittels MindMap), andere versuchen in die Tiefe zu [...]

Von | 2014-08-19T09:35:21+00:00 19.08.2014|Blog|0 Kommentare

Von Krisen und Fehlern

Eine meiner wertvollsten Erfahrungen als Triathlet ist die: Bei einer Langdistanz kommt auf JEDEN Fall eine Krise, kommen mehrere Krisen (z.B. Leistungsabfälle, Krämpfe, Schmerzen, Dehydrierung, Radpannen, nicht eingehaltener Ernährungsplan, …). Das ist absolut sicher, trifft jeden. Es kommt ausschließlich darauf an, WIE ich damit umgehe. Ich kann Minuten- und Kilometerlang hadern („hätte ich nur…“, [...]

Von | 2014-05-29T09:39:32+00:00 29.05.2014|Allgemein|0 Kommentare

Lernen: Fixierung auf Schwächen oder auf Stärken

  "Man lernt herzlich wenig über Erfolg, wenn man Misserfolge studiert. Dennoch ist diese Erkenntnis bisher kaum in das kollektive Bewusstsein durchgedrungen, und wir neigen noch immer dazu, unzufriedene Kunden zu studieren, um etwas über zufriedene Kunden zu lernen." Dieses Aussage ist ein Zitat aus dem Buch  Ja-aber was, wenn alles klappt? von Berthold Gunster.

Von | 2013-03-07T15:54:53+00:00 7.03.2013|Blog|0 Kommentare

Lernen von Olympia

Olympia ist vorbei, die Analysen für unser Land pendeln zwischen Enttäuschung (über das Abschneiden einzelner Sportarten) und Zufriedenheit (über die doch beachtliche Medaillenzahl). Für mich beeindruckend war wieder einmal die Wirkung von Innovationen. Es gibt Sportarten, in denen über Traineraustausch, international zusammen gesetzte Trainingsgruppen, ausgeklügelte Wettkampfformate, u.a.m. ein permanenter globalisierter Austausch im Gange ist. [...]

Von | 2012-08-15T16:46:59+00:00 15.08.2012|Allgemein|0 Kommentare