Zertifiziertes Informationssicherheitsmanagementsystem

staffadvance bietet Komplettschutz

Staffadvance wurde als eines der bundesweit ersten Unternehmen nach ISIS12 zertifiziert.

ISIS12 ist ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) in 12 Schritten und dient der
kontinuierlichen Verbesserung der eigenen Informationssicherheit. Als Dienstleister selbst zertifiziert zu sein bedeutet, dass Maßnahmen zur Informationssicherheit nicht nur im externen Rechenzentrum umgesetzt werden, sondern auch im eigenen Unternehmen. Mit der Zertifizierung nach ISIS12 ist also der gesamte Geschäftsbetrieb von staffadvance gegen Bedrohungen der Informationssicherheit nachweislich abgesichert.

Liegen Daten in einem externen, zertifizierten Rechenzentrum bietet dies einen ersten Schutz gegen Sicherheitslücken und Bedrohungen. Weil Daten und Informationen aber nicht nur im Rechenzentrum verarbeitet werden, sondern vor allem im eigenen Arbeitsumfeld – am Arbeitsplatz, auf Papier, inGesprächen oder Auswärtsterminen – kann ohne ein eigenes ISMS eine erhebliche Gefährdung für die
Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationen entstehen.

Staffadvance garantiert Ihnen dank eines gelebten ISMS mit über 400 umgesetzten Maßnahmen eineumfassenden Schutz ihrer Daten und Information – im Rechenzentrum UND am Arbeitsplatz, bei Auswertungsgesprächen, im Coaching oder auch bei Auswärtsterminen.

ISIS12 staffadvance GmbH Uebersicht

Komplettschutz durch zertifiziertes ISMS bei staffadvance:
Alle Ihre Daten und Informationen sind sicher abgelegt, digital wie analog, und während der Verwendung und Bearbeitung vor Fremdzugriff geschützt.

Teilschutz durch zertifiziertes ISMS des RZ:
Ihre digitalen Daten sind sicher im Rechenzentrum abgelegt.

staffadvance
ISIS12-zertifiziert

Unternehmen
mit zertifiziertem RZ

staffadvance GmbH ISIS 12 auswertung_locked_sk.png
staffadvance ISIS12 communication_locked_sk.png
ISIS12 staffadvance GmbH Coaching
ISIS12 staffadvance GmbH outdoor

Unser Zertifikat können Sie sich hier downloaden.
ISIS12 wurde vom Bayrischem IT-Sicherheitscluster konzipiert. Hier erfahren Sie mehr.

Unser Blog