Mitarbeiterbefragung
Mitarbeiterbefragung 2017-11-06T15:39:01+00:00

Mitarbeiterbefragung

Die Mitarbeiterbefragung gehört zu den bekanntesten Instrumenten der Organisationsentwicklung. Mit ihr ist es möglich, Organisationskultur, Unternehmenskultur, sichtbar zu machen und in quantitative Werte zu „übersetzen“.
Aus unseren langjährigen Erfahrungen sehen wir zwei Aspekte, unter denen die Wirksamkeit einer Mitarbeiterbefragung leiden kann. Das ist zum einen die Verwendung von Standardfragebögen, die oft sehr lang sind und zum zweiten ist der Folgeprozess oft beschränkt auf eine Ergebnispräsentation.

Deshalb legen wir bei Mitarbeiterbefragungen großen Wert auf Anonymität und Datenschutz, d.h. für uns weitgehender Verzicht auf die Erhebung soziodemografischer Daten, Schutz ausgefüllter Fragebögen und Auslieferung von ausschließlich aggregierten Ergebnisdaten und außerdem der Abschluss eines Vertrags zur Auftragsdatenvereinbarung gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
Weiterhin ist uns eine hohe Beteiligung durch zu gestaltende Rahmenbedingungen und Projektmarketing wichtig sowie die Interpretation der Ergebnisse. Sie erhalten im Folgeprozesses Unterstützung durch Auswertungsworkshops, ein Software-Tool zur Maßnahmenverwaltung und Schulung interner Moderatoren für die Auswertungsworkshops.
Im Besonderen legen wir sehr viel Wert auf individuelle, statt standardisierte Fragebögen. Diese orientieren sich an aktuell relevanten Themen, sind möglichst kurz und verwendet exakt die im Unternehmen gebräuchliche Sprache.

Warum staffadvance?

Viele Studien zeigen, dass die Motivation der Mitarbeitenden ebenso wie ihre Bindung an das Unternehmen wesentlich von der Qualität der Arbeitsbeziehungen zur direkten Führungskraft und innerhalb des Teams abhängt. Unsere Mitarbeiterbefragung zeigt Veränderungsmöglichkeiten von Sachverhalten und Beziehungsmustern auf. Durch die ausgewogene Berücksichtigung Ihrer Anregungen und Wünsche findet unsere Befragungsart eine hohe Akzeptanz bei den Befragten und löst eine starke Bereitschaft für Veränderung aus.
In der Folge ist die Akzeptanz und Annahmen für weitere begleitende Einsätze von Feedbacksystemen erhöht sowie die Ambition, wirkende Veränderungen mitgestalten zu wollen. Ihre Unternehmensziele werden effektiv und fokussiert realisiert,langfristig stellen Sie Führungskräfte, Mitarbeiter und Kunden zufrieden.

Wie individuell arbeiten wir?

Fallbeispiel 1: Für große Unternehmen mit mehreren Dutzend Filialen (Niederlassungen) ist zeitversetzt – weil durch die Filialen selbst gesteuert, – eine separate Mitarbeiterbefragung zu realisieren. Dafür betreibt staffadvance ein Software-Tool, welches den kompletten Ablauf der jeweils separaten Mitarbeiterbefragungen pro Filiale leicht administrierbar macht und die Ergebnisberichte auf Knopfdruck ohne Zeitverzug generiert.
Fallbeispiel 2: Eine Organisation hat mehrere Durchläufe mit einer standardisierten Mitarbeiterbefragung hinter sich. Es wird von einer gefühlten Befragungsmüdigkeit berichtet. staffadvance entwickelt ein Konzept, um dieser spezifischen Situation gerecht zu werden: Ein sehr kurzer Fragebogen mit dem Fokus auf nur zwei, aktuelle
Themen: Team- interne Kommunikation und Entscheidungseffektivität.
Auf der folgenden Abbildung können Sie einen kleinen Einblick in unsere Fragetechnik gewinnen. Bei Interesse an einer individuellen Mitarbeiterbefragung freuen wir uns über Ihren unverbindlichen Kontakt.

Möchten Sie mehr über unsere Haltung erfahren?

Über uns